30 August 2012 9:21 AM, PDT | http://www.blairwitch.de | See recent BlairWitch news »

Im Oktober wird sich zeigen, ob das Indie-Erfolgskonzept von Produzent Jason Blum nach Paranormal Activity und Insidious ein weiteres Mal aufgeht. Auch der Horror-Thriller Sinister wurde mit deutlich weniger als 10 Millionen Dollar realisiert und dürfte dementsprechend auch bei schwachen Einspielergebnissen Gewinn abwerfen. Da in den kommenden Wochen allerdings trotzdem einige Genrevertreter die Us-Kinos stürmen, rührt auch Summit Entertainment kräftig die Werbetrommeln, was ein heute veröffentlichter Filmclip in spanischer Sprache unterstreicht. Deutsche Genrefans freuen sich auch hierzulande auf einen Kinostart, denn dieser ist bereits für den 22. November angesetzt. Im Film schlüpft Hawke in die Rolle eines Journalisten, der mit seiner Familie durch das gesamte Land reist und dabei stets auf der Suche nach weiteren grauenvollen Morden ist, die er in seinen Büchern verarbeiten kann. Nach einem weiteren Umzug, der seine Familie kurzerhand in ein altes Mord-Haus führt, geben alte Tonband- und Filmaufnahmen Aufschluss darüber, was tatsächlich Auslöser für die schrecklichen Verbrechen an diesem Ort war. »

- Carmine Carpenito

Report a problem



Similar News Items

Summit Entertainment [us]
Paranormal Activity (2007)
Insidious (2010/I)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners