18 August 2012 11:15 PM, PDT | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Bradley Cooper könnte in der Neuverfilmung von A Star Is Born von Clint Eastwood einen alternden Musiker spielen, der an Kurt Cobain angelehnt ist. Auch für den Thriller Bad Blood and Trouble ist der Hangover-Veteran im Gespräch.

Bradley Cooper ist ein viel gefragter Mann in Hollywood. Als nächstes steht er für The Hangover Part III vor der Kamera, der im nächsten Jahr in die Kinos kommen soll. Für 2013 hat Bradley Cooper ebenfalls schon zwei mögliche Projekte an der Angel. Wie The Playlist berichtet, könnte Bradley Cooper im Thriller Bad Blood and Trouble von Regisseur J Blakeson ebenso mitspielen wie im Klassiker-Remake A Star is Born von Clint Eastwood. Bad Blood and Trouble spielt im Miami der 1950er-Jahre und handelt von einem Detektiv, der sich in eine verheiratete Frau verliebt, deren Ehemann wiederum von einem Trupp Krimineller bedroht wird. Regisseur Blakeson feierte sein Debüt 2009 mit dem Thriller Spurlos – Die Entführung »


- Lord C

Report a problem



Similar News Items

Bradley Cooper (I)
Clint Eastwood (I)
The Hangover (2009)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners