18 June 2012 11:26 PM, PDT | Spielfilm.de | See recent Spielfilm.de news »

Charlie Sheen möchte nach Abschluss seiner neusten Serie "Anger Management" den Schauspielberuf an den Nagel hängen

Der 46jährige Schauspieler wurde im letzten Jahr aus der Erfolgs-Sitcom "'Two and a Half Men" geworfen und durch Ashton Kutcher ersetzt, ließ sich dadurch jedoch nicht ins Bockshorn jagen. Statt das Handtuch zu werfen, entwickelte er seine eigene Comedy-Serie - weiß jedoch schon jetzt, dass danach Sense ist. "Wenn ich diese Sache durch habe, dann geht es für mich nur noch um Fußballspiele und Vergnügungsparks", so der fünffache Vater im Gespräch mit der 'New York Times'. "Und wenn 'Anger Management' endet, bin ich fertig. Das wird mein Schwanengesang." Inzwischen fühlt sich Sheen [mehr] »

Report a problem



Similar News Items

Ashton Kutcher
Charlie Sheen
"Two and a Half Men" (2003)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners