21 May 2012 10:29 AM, PDT | http://www.blairwitch.de | See recent BlairWitch news »

Das Kinojahr 2012 bietet abermals reichlich Abwechslung im Genre des fantastischen Films. Startet am kommenden Wochenende der Handycam-Schocker The Chernobyl Diaries in den Us-Kinos, kommen Genreliebhaber im Laufe des zweiten Halbjahrs außerdem in den Genuss des Dämonen-Thrillers The Possession, des Vampir-Actioners Abraham Lincoln: Vampire Hunter und der Videospielverfilmung Silent Hill: Revelation 3D, dem Sequel zur Videospielverfilmung aus dem Jahr 2006. Wer es lieber etwas witziger und familienfreundlicher mag, dürfte spätestens beim CGI-Abenteuer Hotel Transylvania oder dem Stop Motion-Projekt Frankenweenie auf seine Kosten kommen. Eines haben die Studios dieser Filme allerdings gemeinsam: sie alle wollen ihre eigenen Produktionen möglichst gut vermarkten. Und so können wir Euch im Anhang dieser Meldung gleich zwei neue internationale Poster, eines davon im Quad-Format, präsentieren, die bei Kinogängern Interesse wecken sollen.

Auf dem einen wird The Chernobyl Diaries von Oren Peli vorgestellt, auf dem anderen Abraham Lincoln: Vampire Hunter, die neueste Regiearbeit von Wanted Regisseur Timur Bekmambetov. Beide »

- Carmine Carpenito

Report a problem



Similar News Items

Abraham Lincoln: Vampire Hunter (2012)
Timur Bekmambetov
Wanted (2008)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners