16 May 2012 8:59 AM, PDT | http://www.blairwitch.de | See recent BlairWitch news »

In der kommenden Woche lehrt Oren Peli Genrefans abermals das Fürchten. Zusammen mit Alcon Entertainment und Warner Bros. bringt der Filmemacher hinter Paranormal Activity den ebenfalls als Handycam-Schocker konzipierten Chernobyl Diaries auf die Kinoleinwand – vorerst allerdings nur in den USA. Als Vorgeschmack auf den hiesigen Start, der einen guten Monat nach der Us-Auswertung erfolgt, kam es heute zur Veröffentlichung des deutschsprachigen Kinotrailers – ab sofort im Anhang. Jonathan Sadowski (Freitag der 13.), Devin Kelley, Jesse McCartney, Olivia Taylor Dudley (Chillerama), Nathan Phillips (Snakes on a Plane), Ingrid Bolso Berdal (der Star aus Cold Prey) und Dimitri Diatchenko nehmen die Hauptrollen in The Chernobyl Diaries ein und begeben sich auf eine schaurige Reise durch eine scheinbar menschenleere Stadt. Im Film strandet eine Gruppe von Freunden in dem verstrahlten Tschernobyl.

Jahre zuvor kam es genau hier zu einem nuklearen Desaster, welches dazu führte, dass die Natur das eroberte, was ursprünglich ihr gehörte. Nach »

- Torsten Schrader

Report a problem



Similar News Items

Paranormal Activity (2007)
Oren Peli
Friday the 13th (2009)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners