6 May 2012 7:56 AM, PDT | Kinofilme.com | See recent Kinofilme.com news »

Die Fans von Two and a Half Men stehen Ashton Kutcher als Charlie-Sheen-Ersatz bekanntlich sehr skeptisch gegenüber, die Produzenten der Serie scheinen das jedoch anders zu sehen. Das Magazin Deadline berichtet, dass Kutcher auf jeden Fall weiterhin den Internetmilliardär Walden Schmidt geben soll. Demnach will CBS den Deal fix machen, bevor am 16. Mai das Senderprogramm für die nächste Saison vorgestellt wird.

Der Sender will Kutcher sein Engagement mit angeblich 700.000 Dollar pro Folge versüßen. Gegenüber Sheen ist er damit noch immer ein Schnäppchen, denn der hatte am Ende über eine Million Dollar pro Folge eingesackt. Fraglich bleibt allerdings, ob Kutcher das Geld auch wert ist. Die Zuschauerzahlen sind von 28 Millionen bei der Pilotfolge der neunten Staffel auf aktuell nur noch 11,25 Millionen abgesackt und erreichten letzte Woche einen absoluten Tiefpunkt von 10,39 Millionen.

In den Us-Medien ist man sich relativ einig darüber, dass der Deal mit Kutcher in Ordnung geht. Sein Ausscheiden aus »

- Barthel

Report a problem



Similar News Items

Ashton Kutcher
"Two and a Half Men" (2003)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners