30 April 2012 9:38 AM, PDT | Moviejones | See recent Moviejones news »

"Indien! Schließt die Augen und sagt einmal...Indien." Dieser Beginn der Disney Hörkassette "Das Dschungelbuch" war magisch für uns und hat sich seit dem ersten Hören Ende der 80er in unser Gehirn eingebrannt. Darum freuen wir uns umso mehr, dass Rudyard Kiplings Das Dschungelbuch einmal mehr verfilmt werden soll. Warner Bros. leitet alles in die Wege, um eine weitere Verfilmung auf die Beine zu stellen. Ursprünglich erschien Kiplings erste Romansammlung "Das Dschungelbuch" 1894, zwar fiktional, aber basierend auf langjährigen Erfahrungen in Indien. Es war eine Ansammlung von Kurzgeschichten, die bald darauf mit einem zweiten Band fortgesetzt wurden. Daraus entstammt die wohl bekannteste Erzählung, die Geschichte von Mowgli, dem kleinen Jungen, der von Tieren im  Dschungel großgezogen wurde, einen treuen Bären und Panther seine Freunde nennt und auf den Menschenfeind Shir Khan, einen Tiger, trifft. Neben der weltweit bekannten Disney-Adaption Das Dschungelbuch »

- Moviejones.de

Report a problem




IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners