19 April 2012 9:36 AM, PDT | http://www.blairwitch.de | See recent BlairWitch news »

Das kommende Us-Wochenende wird zeigen, ob die euphorischen Meinungen amerikanischer Kritiker in Form von positiver Mundpropaganda auch auf Kinogänger übertragen werden konnten. Unter der Woche bewies die 30 Millionen Dollar schwere Produktion aus dem Hause Lionsgate zumindest schon eine gute Standhaftigkeit. Zeitgleich wurde The Cabin in the Woods, der als Revolution des Horror-Genres beschrieben wird, auch schon in britischen Kinos ausgewertet. Wie schon in den USA durfte man sich auch in Großbritannien über den Einzug in die Top 3 der Kinocharts freuen. Die erreichten 2,6 Millionen Dollar an Einnahmen sind dabei ein besseres Ergebnis als jenes von Underworld: Awakening (1,7 Millionen Dollar) oder Ghost Rider: Spirit of Vengeance (2,1 Millionen Dollar), die allerdings von einem bereits populären Namen profitieren durften, beide in 3D über die Leinwände flimmerten und demnach mehr Eintritt von Filmliebhabern forderten. Ob sich die geheimnisvolle Hütte in den Wäldern auch hierzulande erfolgreich durchsetzen kann, wird sich dann im Juni dieses Jahres zeigen. »

- Carmine Carpenito

Report a problem



Similar News Items

The Cabin in the Woods (2012)
Ghost Rider: Spirit of Vengeance (2011)
Underworld: Awakening (2012)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners