16 April 2012 12:17 AM, PDT | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Auch in der vierten Woche hält Tribute von Panem an den Kinokassen in den USA die Spitzenposition. Daran konnten auch die Stooges und ein Horrorstreifen nichts ändern.

Die Tribute von Panem – The Hunger Games ist auch am vierten Wochenende in den amerikanischen Kino-Charts nicht zu schlagen. Die Bestsellerverfilmung mit Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson hält nach wie vor den ersten Platz mit weiteren eingespielten 21,5 Millionen Dollar. In den Staaten hat der Streifen bereits 337 Millionen Dollar auf dem Konto. Weltweit sieht es zwar nicht so brillant aus (dort kamen bis zur letzten Woche erst 194 Millionen Dollar zusammen), aber wir müssen keine große Propheten sein, um vorher zu sagen, dass der Film einer der erfolgreichsten des Jahres sein wird. Auf Platz 2 konnten sich Die Stooges – Drei Vollpfosten drehen ab setzen. Mit dem Film der Brüder Bobby Farrelly und Peter Farrelly wurden die kultigen Comedy-Stars aus den 30er wiederbelebt. Immerhin haben die Vollpfosten 17,1 Millionen Dollar einspielen können. »


- Ines Walk

Report a problem



Similar News Items

Jennifer Lawrence (III)
Thor (2011)
The Hunger Games (2012)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners