13 April 2012 11:41 PM, PDT | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Wenn ihr mal wieder Lust auf François Truffaut habt, dann ist heute ein guter Tag für euch. Einer seiner letzten Filme kommt heute im Fernsehen: Die letzte Metro mit Gérard Depardieu in der Hauptrolle.

Mit viel Witz inszeniert François Truffaut einen seiner letzten Filme. Die letzte Metro spielt während der Besatzung Frankreichs durch die Nazis, wird von diesem Setting aber nicht in die Melancholie oder Schwerfälligkeit gewürgt. Der Theaterregisseur Lucas Steiner (Heinz Bennent) ist Jude und muss sich folglich vor den Besatzern verstecken. Tag und Nacht verbringt er im Keller seines Theaters Montmartre und sieht durch ein Fenster bei den Proben zu. Nur seine Frau Marion (Catherine Deneuve) weiß von seinem Aufenthaltsort und diese ist sein einziger Kontakt zur Außenwelt. Für ihn gibt es folglich nur noch die Arbeit, die Auswertungen der Proben, deren Resultate Marion mit eigenen Worten an die Gruppe weitergibt. Die beiden driften durch die Umstände mehr »


- quadzar

Report a problem



Similar News Items

Gérard Depardieu
Catherine Deneuve
François Truffaut


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners