11 April 2012 11:43 AM, PDT | http://www.blairwitch.de | See recent BlairWitch news »

Für lokale Bewohner dürfte sich die Elizabeth Street in Toronto momentan etwas befremdlich anfühlen. Immerhin wurde die Straße für den 150 Millionen Dollar schweren Blockbuster Pacific Rim komplett umgewandelt. So konnte die Elizabeth Street durch zahlreiche neue Details in die japanische Hauptstadt Tokio transformiert werden. Das passende Video, welches Filmliebhaber das neue Toronto präsentiert, lässt sich wie gewohnt nach dem Umblättern begutachten. Wer sich nicht bis Sommer 2013 gedulden möchte, um das neueste Projekt von Filmemacher Guillermo Del Toro zu sehen, kann sich in der Videothek den Mystery-Horror Don’t Be Afraid of the Dark ausleihen, bei dem der Hellboy Regisseur immerhin als Drehbuchautor und Produzent seine Finger im Spiel hatte. Im Film bedrohen riesenhafte Kreaturen aus der Tiefsee das Fortbestehen der Menschheit und das der gesamten Erde. Der nahende Untergang kann nun nur geeint und mit Hilfe neuer Technologie abgewendet werden. Pacific Rim setzt auf eine schriftliche Vorlage aus der Feder »

- Carmine Carpenito

Report a problem



Similar News Items

Guillermo del Toro
Pacific Rim (2013)
Clash of the Titans (2010)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners