11 April 2012 10:32 AM, PDT | negativ-film.de | See recent negativ-film.de news »

Matt Groening/Copyright by GageThe Simpsons-Schöpfer Matt Groening hat in einem Interview mit dem Smithsonian Magazine den Springfield-Mythos aufgeklärt. Die Stadt Springfield, die Groening als Inspiration für die Kult-Animationsserie diente, war nicht das Springfield in Ohio, liegt nicht in Massachusetts oder sonst irgendwo anders als in Oregon.

Groening begründet sein ein Vierteljahrhundert langes Schweigen mit einem Kindheitserlebnis: Als Kind hat Groening die Us-amerikanische Serie Father Knows Best verfolgt, die sich in einem Ort namens Springfield abgespielt hat. Der Simpsons-Erfinder hat sich dann immer vorgestellt, dass es sich um die gleichnamige Kleinstadt neben Portland handelt, wo er aufgewachsen ist. Als der kleine Junge erwachsen wurde, hat er erkannt, dass das nicht stimmte, aber die Möglichkeit, anderen Kindern dasselbe Erlebnis zu geben, hat Groening dazu bewegt, Die Simpsons in Springfield wohnen zu lassen und die Wahrheit nicht ans Licht zu bringen. Bis heute!

Springfield in Oregon zählt knapp 60 000 Einwohner, hat jedoch kein Atomkraftwerk. »

- Iwona Bock

Report a problem



Similar News Items

Matt Groening
"Father Knows Best" (1954)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners