2 April 2012 11:54 PM, PDT | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Die Dänin Lone Scherfig gelingt mit Wilbur Wants to Kill Himself eine bittersüße und rabenschwarze Tragikomödie über einen Selbstmörder, dem es einfach nicht gelingt, unsere Welt zu verlassen. Heute Abend beim Wdr könnt ihr den Film sehen.

Nach ihrem Erfolgsfilm Italienisch für Anfänger beweist die dänische Regisseurin und Drehbuchautorin Lone Scherfig erneut ihr Gespür für die richtige Mischung von Humor und Tragik. Wilbur Wants to Kill Himself ist eine aparte Mischung aus Dogma-Film und schwarzhumoriger Tragikomödie. Wilbur (Jamie Sives) leidet unter Depressionen und will sich desöfteren umbringen. Seine besondere Anziehungskraft auf Frauen und sein Charme können ihn nicht von seiner pessimistischen Lebenseinstellung abbringen. Er zieht bei seinem unverbesserlich optimistischen Bruder Harbour (Adrian Rawlins) ein, der ihn ständig rettet. Harbour beschließt, dass sein Bruder eine Frau braucht, um glücklich zu werden. Allerding ist es Harbour, der sich endlich verliebt. Seine Freundin Alice (Shirley Henderson) zieht mit ihrer Tochter Mary ins Haus »


- Ines Walk

Report a problem



Similar News Items

Lone Scherfig
Shirley Henderson (I)
Jamie Sives


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners