2 April 2012 5:45 AM, PDT | http://www.blairwitch.de | See recent BlairWitch news »

Ein ähnlich erfolgreicher Start wie in seiner Heimat Großbritannien oder den USA ist Daniel Radcliffe hierzulande nicht geglückt. Die Hammer Film Produktion Die Frau in Schwarz (The Woman in Black) musste sich trotz knapp 300 Startkopien gegen die starke Konkurrenz geschlagen geben und landete mit rund 75.000 Besuchern (90.000 inklusive Previews) nur auf dem siebten Rang der deutschen Kinocharts, obwohl man mit einer niedrigen ab 12-Freigabe und dem bekannten Harry Potter Darsteller an den Start gegangen war. Interessant dürfte nun allerdings zu beobachten sein, wie sich die Produktion in den nächsten Wochen schlagen und halten wird, vor allem aber am verlängerten Oster-Wochenende. Trotz der vergleichweise verhaltenen Zahlen aus Deutschland bewegt sich der klassische Horrorfilm schon seit geraumer Zeit in der Gewinnzone. International steht die James Watkins Regiearbeit bei bislang 113 Millionen Dollar, vornehmlich gestützt durch die starken Ergebnisse aus dem UK (33 Millionen) und Nordamerika (54 Millionen).

»

- Torsten Schrader

Report a problem



Similar News Items

Daniel Radcliffe
The Woman in Black (2012)
James Watkins (V)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners