4 March 2012 8:29 AM, PST | negativ-film.de | See recent negativ-film.de news »

Im April 2012 sollen die Dreharbeiten zu einem Drama anfangen, in dem Colin Firth die Hauptrolle spielt. The Railway Man, dessen literarische Vorlage die Autobiographie von Eric Lomax ist, soll unter der Regie von Jonathan Teplitzky im Jahr 2013 auf der Leinwand erscheinen. An der Seite des britischen Schauspielers, der zuletzt in den Filmen The King's Speech und Dame, König, As, Spion zu sehen war, wird jetzt nicht mehr Rachel Weisz, sondern Nicole Kidman stehen. Die Schauspielerin schlüpft in die Rolle der Ehefrau von Eric Lomax, Patricia Wallace. Den jüngeren Lomax soll Jeremy Irvine (Gefährten) spielen.

Das gleichnamige Buch stellt die wahre Geschichte von Eric Lomax dar, einem britischen Offizier, der während des Zweiten Weltkriegs von Japanern gefangengenommen wird und bei dem Burma-Siam Bahnstreckenbauprojekt mitwirken soll. Um Neuigkeiten aus dem Krieg zu berichten, konstruiert Lomax heimlich ein Funkgerät und zeichnet eine Karte von der Bahnstrecke. Er wird ertappt und mehrmals verhört und gefoltert. »

- Iwona Bock

Report a problem



Similar News Items

Nicole Kidman
Colin Firth
Rachel Weisz


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners