13 February 2012 7:08 AM, PST | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Russell Crowe wird in einer Neuinterpretation der Dracula-Legende die Morde des Grafen untersuchen. Außerdem wurde mit Dracula Year Zero ein anderer Vampirfilm reanimiert, in dem die wahre Geschichte über den rumänischen Exzentriker erzählt wird.

Russell Crowe befindet sich Berichten von Vulture zufolge gerade mit Warner Bros. in Gesprächen um die Rolle des Jonathan Harker in dem sich derzeit in Planung befindlichen Projekt Harker. Die englische Anwalt Harker dient als Protagonist im Roman Dracula von Bram Stoker, welcher die geistige Vorlage für alle Vampirfilme bildet. In dem geplanten Film soll die Figur allerdings in einen Detektiv des Scotland Yards umgeschrieben werden, der Dracula stets auf den Fersen ist und dessen Morde untersucht. Regisseur Jaume Collet-Serra (Unknown Identity, House of Wax) und Produzent Leonardo DiCaprio, der mit Russell Crowe nach ihrem gemeinsamen Film Der Mann, der niemals lebte gut befreundet ist, hoffen angeblich, Jonathan Harker in eine Art Franchise-Charakter zu verwandeln. »


- Ratso Rizzo

Report a problem



Similar News Items

Leonardo DiCaprio
Russell Crowe
Tom Hooper (II)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners