6 February 2012 5:09 AM, PST | Filmfreek Blog | See recent Filmfreek Blog news »

The Grey

The Grey”, das packende Abenteuer um Leben und Tod in der Wildnis von Alaska, spielte bereits am ersten Startwochenende 20 Millionen Us-Dollar ein. Nach einer Woche liegen die Einnahmen nun bereits bei über 25,2 Millionen Us-Dollan und damit holt sich der Liam Neeson Thriller Platz 1 der Us Kinocharts.

Bei uns startet “The Grey” erst am 12.04.2012 in den Kinos.

“Underworld Awakening” der Spitzenreitert der Vorwoche, landet auf Platz 2, vor dem weiteren Neueinsteiger “Einmal ist keinmal”. Der dritte und letzte Neueinsteiger, “Ein riskanter Plan”, holt sich mit 7.802.110 € in seiner ersten Woche einen immer noch soliden Platz 5.

Seltsames geht mit George Clooneys “The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten” vor sich. In seiner 11. Woche steigt der Film von Platz 17 wieder hoch auf die 8. Einzige Erklärung, die ich gerade parat hätte, wären die Oscar-Nominierungen. Diese wurden in der vergangenen Woche bekannt gegeben und “The Descendants” hat dabei ganz gut mitgemischt. Dies scheint die Us Kinobesucher »

- Filmfreek

Report a problem



Similar News Items

Liam Neeson
Sherlock Holmes (2009)
Mission: Impossible (1996)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners