25 January 2012 11:54 PM, PST | Moviereporter.de | See recent Moviereporter.de news »

Erst vorgestern berichtete Moviereporter, dass Relativity Media und die Weinstein Company ihren Rechtsstreit um die Filmrechte an "The Crow" beigelegt haben und das Remake somit wieder Fahrt aufnehmen kann. Zu diesem Zeitpunkt war jedoch nicht bekannt, ob Regisseur Juan Carlos Fresnadillo und Bradley Cooper, die Vormals mit dem Projekt in Verbindung gebracht wurden, weiterhin zur Verfügung stehen.

In Bezug auf den Regieposten gibt es nun eine Antwort, denn mit F. Javier Gutierrez nimmt ein neuer Mann auf dem Regiestuhl Platz. Er soll den Film nach eine Drehbuch von Jesse Wigutow in Szene setzen.

Das Remake soll noch düsterer und schmutziger als das Original aus dem Jahr 1994 ausfallen. Die Kult-Figur Eric Draven wird erneut aus seinem Grab auferstehen, um Rache an den Mördern seiner Frau zu üben, damit er endlich in Frieden ruhen kann. Das Projekt befindet sich derzeit im Entwicklungsstadium ohne Release Date und Besetzung.

Kennt ihr den neuen Regisseur »


Report a problem



Similar News Items

Bradley Cooper (I)
Relativity Media [us]
Juan Carlos Fresnadillo


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners