12 January 2012 12:03 AM, PST | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Wem der Name John Lasseter nichts sagt, der muss sich nicht dumm schätzen. Denn die meisten vermuten hinter Toy Story, Toy Story 2 oder Cars schlicht Pixar. Der Mann hinter der Firma ist aber John Lasseter und der hat heute Geburtstag.

2006 korrigierte Disney einen Fehler, über den sich die Megafirma um die Maus mit der hohen Stimme sicher schon lange geärgert hatte. In dem Jahr kaufte der Unterhaltungsriese das Animationsstudio Pixar auf, das uns Perlen wie Toy Story, Die Unglaublichen – The Incredibles, Ratatouille oder Wall-e – Der Letzte räumt die Erde auf bescherte. Das hätte Disney auch schon sehr viel früher haben können. Einen der großen Männer hinter Pixar verprellte der Konzern nämlich in den 80er-Jahren: Sie gaben den Ideen von John Lasseter und dessen Freunden keine Chance und schufen damit einen ihrer größten Konkurrenten, den sie nur über eine Vertriebsvereinbarung an der Leine halten konnten. Heute wird der Mann 55 Jahre alt, »


- quadzar

Report a problem



Similar News Items

Toy Story (1995)
John Lasseter
The Incredibles (2004)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners