5 January 2012 11:16 PM, PST | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Krieg der Sterne ist mehr als nur ein Film – er ist ein kulturelles Phänomen. Begleitet mich auf eine kurze Exkursion zu einem Klassiker, dem ich seit meiner Kindheit voll und ganz mein Herz schenke.

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis…. Ein goldener Scrolltext schwebt durch den Weltraum. Er berichtet von Rebellen, dem bösen galaktischen Imperium, dem Todesstern und einer Prinzessin. Als die Buchstaben sich langsam in den Weiten des Alls verlieren, rauscht ein Raumschiff über die Kamera hinweg. Es feuert Laserstrahlen in die Richtung, aus der es soeben gekommen ist. Dann wird das Bild von einem riesigen Metallkörper verdeckt. Eine gefühlte Ewigkeit gleitet er über die Kamera hinweg, bis zu erkennen ist, dass es sich ebenfalls um ein Raumschiff handelt, nur in gewaltigen Ausmaßen. Beim meinem ersten Kinobesuch hatte sich bereits an dieser Stelle entschieden, dass ich Krieg der Sterne lieben werde und höchstwahrscheinlich »


- Ratso Rizzo

Report a problem



Similar News Items

Beauty and the Beast (1946)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners