14 November 2011 3:14 AM, PST | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Bei den Governors Awards bekamen vergangenes Wochenende Oprah Winfrey, James Earl Jones und Dick Smith Auszeichnungen der Academy of Motion Picture Arts and Sciences verliehen.

Am Samstag fand die jährliche Governors Adwards-Feier statt, bei der bereits drei Monate vor der großen Oscar Verleihung einzelne Persönlichkeiten geehrt werden. Dieses Jahr handelte es sich um Oprah Winfrey, James Earl Jones und den Maskenbildner Dick Smith (Der Exorzist). Academy Präsident Tom Sherak eröffnete die Veranstaltung, indem er im Darth Vader Kostüm durch den Ballsall des Hollywood & Highland Centers zum Podium schritt und damit an die stimmliche Performance von James Earl Jones in Krieg der Sterne erinnerte. Der Schauspieler selbst konnte dem Ereignis nicht bewohnen, da er momentan in London auf der Bühne des Wyndham Theater in Driving Miss Daisy an der Seite von Vanessa Redgrave auftritt. Doch per Videoübertragung wurde gezeigt, wie Vanessa Redgrave am Ende einer Matineevorstellung das Publikum aufforderte sitzenzubleiben und »


- SchnabelPower

Report a problem



Similar News Items

Star Wars (1977)
Oprah Winfrey
Ben Kingsley


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners