13 May 2011 12:44 AM, PDT | Moviereporter.de | See recent Moviereporter.de news »

Der Druck auf CBS, Warner Bros, Lee Aronsohn und Chuck Lorre, den Produzenten von "Two and a Half Men", wird immer größer. Sie sollten sich eigentlich in den nächsten Tagen für einen neuen Hauptdarsteller ihrer überaus erfolgreichen Sitcom entscheiden, bevor das Studio in der kommenden Woche der Werbewirtschaft ihre nächsten Serienproduktionen präsentiert. In den vergangenen Tagen hieß es erst, dass Hugh Grant den Part des Charlie Harper, den zuvor Charlie Sheen in 8 Seasons mimte, übernehmen könnte ... doch der lehnte dankend ab. Nun wird ein neuer Name in den Topf geworfen: Ashton Kutcher.

Sollte Kutcher diesen Schritt wagen, könnte das seine Rückkehr ins TV-Geschäft bedeuten. Bekannt wurde er mit der ebenfalls beliebten Sitcom "Die wilden Siebziger", in der er den Michael Kelso spielte.

Könntet Ihr Euch Ashton in der Rolle des Charlie Harper vorstellen? »


Report a problem



Similar News Items

Ashton Kutcher
Charlie Sheen
"Two and a Half Men" (2003)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners