28 April 2011 9:08 AM, PDT | Moviepilot.de | See recent Moviepilot.de news »

Gestern Abend habe ich mein Gehör verloren: Zwischen einem grölenden Radio-Energy-Moderator und Horden pubertierender Schreigören stolperte mir Robert Pattinson vor die Kamera. Was er zu sagen hatte, erfahrt ihr im Video!

Player, der in News Artikel eingebunden werden kann.

Einen schicken braunen Anzug hatte der kleine Vampir an, als er gestern souverän dem kreischenden Getöse der Menge ausgeliefert war: Robert Pattinson, der Held feuchter Mädchenträume, kam nach Berlin, um seinen neuen Film Wasser für die Elefanten vorzustellen, der so rein gar nichts mit Twilight zu tun hat. Regisseur Francis Lawrence ist eine stimmige, atmosphärische Verfilmung des Romans von Sara Gruen gelungen. An die Seite von Robert Pattinson trat auch Oscar-Preisträger und Stolz des deutschsprachigen Raums Christoph Waltz, der sich allen dämlichen Fragen verweigerte und sich umso mehr über die Lieblingsfilmfrage freute (Achteinhalb von Fellini, welch Klassiker! Waltz schaut sich den Film jedes Jahr an und findet jedes Jahr einen neuen Grund, »


- annaberlin

Report a problem



Similar News Items

Robert Pattinson
Christoph Waltz
Water for Elephants (2011)


IMDb.com, Inc. takes no responsibility for the content or accuracy of the above news articles, Tweets, or blog posts. This content is published for the entertainment of our users only. The news articles, Tweets, and blog posts do not represent IMDb's opinions nor can we guarantee that the reporting therein is completely factual. Please visit the source responsible for the item in question to report any concerns you may have regarding content or accuracy.

See our NewsDesk partners