Johannes Silberschneider | Resume | Photos


Enhance your page with a resume!

Johannes Silberschneider

Burgstrasse 6, D-80331 Munich Bavaria Germany
+49 .89 29 68 20 . +49 .290 47 91 silberkoy@t-online.de

Performer Profile


  • Gender: Male
  • Height: 5 feet 6 in
  • Weight: 150 lbs
  • Age Range: 30 - 50
  • Physique: Slim
  • Hair Color: Black
  • Hair Length: Short
  • Eyes: Brown
  • Ethnicity: Middle Western European
  • Voice Type: Baritone, Tenor

Representation



Film


Henri IV Riviere Ziegler Film / Jo Baier
Hilde Kurt Hirsch's Vater (not edited) Egoli Tossell Film / Kai Wessel
Der Architekt (Arbeitstitel: Rigor Mortis) Pfarrer Reverse Angle Production / Ina Weisse
Todesnachrichten Julius Bürgel G2 Film/Hefi Film / Unmut Dag
Zukunft Kurzfilm - Neue Wege für den kurzen Film Himself Georg Geutebrück / G2 Film
Der Spaziergang (Regieübung Dogma 2004 / Warten auf Gott - Episode 2) Jacek HFF München / Tomasz Emil Rudzik
The One Two Master Nijinsky Thomas Baumann & Martin Kaltner
Tief oben Museumsbesucher Extrafilm / Wilhelm Hengstler
I know the way to the Hofbrauhaus Mumie, Mörder Herbert Achternbusch
Niemandsland Zwerg Time, Gerichtsschreiber Herbert Achternbusch
In meinem Herzen, Schatz... Toni, ein Gefreiter Ottokar Runze Filmproduktion / Hans Christoph Blumenberg
Die Verschwörung / la conspiration Robert Quitta
Die Cenci Robert Quitta
Konrad Nofruwan oder das Festspiel als Mysterium Nofruwan Michael Hutzl
Vienna Underground Fremdenführer Filmhochschule Metternichgasse / Gerlinde Semper
Geogie Boy Georgie Filmhochschule Metternichgasse / Hochschule für Musik und darstellende Kunst / Franz Ebner
Blue Melodie Mr. Lonely Filmhochschule Metternichgasse Wien / Udo Maurer
Wackel - Beat Idee & Buch OGEL - Film / Johnny Silver
Beat - A Bebop Fantasy Jack Kerouac Krisenproduktion / Gottfried Distl & Andrea Dee
Kafka in Kierling Franz Kafka Robert Quitta

Television


Das Deutsche Grundgesetz - Der Staat ist für den Menschen da - Der Verfassungskonvent von Herrenchiemsee 1948 Theodor Maunz Tellux / BR Alpha / Bernd Fischerauer
Das bin ich wirklich; böse, besoffen, aber gescheit. Joseph Roth im Porträt Soma Morgenstern Nanook Film / Karl Pridun
Der Täter Faulhammer Dor-Film / Michael Kreihsl
Herzensbrecher / Ach Glück... Gerichtsvollzieher Akzente Film & Fernsehproduktion GmbH / Gabriela Zerhau
Böses Erwachen Sander Mona Film Produktion / Urs Egger
Die göttliche Sophie Clemens Stölzer, Domkapitular Aspekt Telefilm / Hajo Gies
Hitler vor Gericht Otto von Lossow Tellux / BR Alpha
Commissario Laurenti 5 - Totentanz Scoglio Trebitsch Entertainment / Ulrich Zrenner
Der Staatsanwalt - Folgen 5 + 6 "Schwesterliebe", "Der perfekte Mord" Schneider Alberts Odeon TV / Peter Fratscher
Der Staatsanwalt - Folgen 7 + 8 "Das kleinere Übel", "Zwischen den Fronten" Schneider Alberts Odeon TV / Martin Kinkel
Franzika, die Liebe und andere Gespenster - Luginsland 4 Kommissar Dobler moovie / Nina Grosse
Reden, die die Welt bewegten - Sportpalastrede von Joseph Goebbels himself BR-alpha / INTER/AKTION / Caroline Otto
Schöner Leben Himself ORF / Thomas Knoglinger
Tom Turbo - "Der rasende Lehrer" (Folge 77) Lehrer Kids TV / Rainer Hackstock
11er Haus (Mini-series) Fischer ORF / MR Film / Harald Sicheritz
Schlosshotel Orth - Auswege (AT: Ein Schlafsack und fünf Sterne) - Folge 2/8 (9. Staffel) - Folge Toni Weber Satel / Jürgen Kaizig
Sissi - Die Sitcom - Pilotfilm (nicht ausgestrahlt) Ressl MR TV FILM / Claudia Jüpptner
Vitus Inklusive - Sitcom - Pilot (nicht ausgestrahlt) Nr. 5 INTERSPOT FILM / Andy Hallwaxx
Die Heilerin Vertreter Herbert Melzer Satel / Holger Barthel
"Es ist 20 Uhr..." Die Tagesschau wird 50 Martin S. Svoboda Vincent Television / NDR/WDR / Jan Kerhart
Kommissar Rex - Die Taten der Toten - 7. Staffel - Folge 99 - Season 8 - Episode 7 Herr Weiss mungo-film / Wilhelm Engelhart
Julia - eine ungewöhnliche Frau - Staffel 3 - Folge 6 - Frühlingsgefühle Otto Jöbstl Dor-Film / Holger Barthel
Dolce Vita & Co - Folge 1 - Die Goldene Hochzeit Staubsaugervertreter MR TV / Claudia Jüptner
Trautmann - Sequel 10 - Die Hanno Herz Story (2005) Sandler Rudi MR TV / Thomas Roth
Trautmann - Sequel 4 - Lebenslänglich (2002) Sandler Rudi MR TV / Thomas Roth
Trautmann - Folge 3 - Im Prater blüh'n nicht nur die Bäume aka Das letzte Hemd hat keine Taschen (2002) Sandler Rudi MR TV / Thomas Roth
Trautmann - Folge 2 - Nichts ist so fein gesponnen (2001) Sandler Rudi MR TV / Thomas Roth
Trautmann - Folge 1 - Wer heikel ist, bleibt übrig (2000) Sandler Rudi MR TV / Harald Sicheritz
Einmal leben Zahnarzt BR / Franz X. Bogner
Kommissar Rex - Die Verschwörung - 4. Staffel - Folge 51 Kurz Mungo-Film / Bodo Fürneisen
Sophie - schlauer als die Polizei erlaubt - Folge 11 - Der unsichtbare Tod Dr. Clawe NDF / Rolf Liccini
Sophie - schlauer als die Polizei erlaubt - Folge 10 - Hundstage Dr. Clawe NDF / Franz Peter Wirth
erlaubt - Folge 7 - Ein wahrer Gentleman Dr. Clawe NDF / Torsten C. Fischer
Sophie - schlauer als die Polizei erlaubt - Folge 6 - Das letzte Mahl Dr. Clawe NDF / Rolf Liccini
Sophie - schlauer als die Polizei erlaubt - Folge 4 - Der große Abgang Dr. Clawe NDF / Torsten C. Fischer
Zadek insziniert Mondlicht - ein optisches Tagebuch von Petra Seeger Himself / Jake WDR / Petra Seeger
Mondlicht Jake WDR / Peter Zadek
Stockinger - Pfeile im Attergau August Billerson, Diener Beo-Film / Hans Werner
Die Fernsehsaga aka Eine steirische Fernsehgeschichte Hupfpoidl Epo-Film / Julian Pölsler
Cafe Meineid - Folge 62 - Der lange Reflex Professor Fürholzer BR / Franz X. Bogner
Die Unbestechliche - Folge 8 Herr Pohl Corona Film / Alan Birkinshaw
Dr. Stefan Frank - der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Folge 12 - Der Befund Bettenverkäufer Phönix Film / Udo Witte
Solange es die Liebe gibt - Folge 6 - Veränderungen Arturo E & P Til Erwing & Partner / Detlef Rönfeldt
Der Ohrenmaschinist Schindler ORF / Stephan Barbarino & Martin Breisach
Hervath Walden und "Der Sturm" Marinetti BR / Nikolaus Müllerschön
Teresa von Avila und Johannes vom Kreuz - Die Eroberung des Inneren Amerika - Szenen der spanischen Mystik Johannes vom Kreuz ORF / Georg Lhotsky
G'schichten aus Österreich - Rabiaturlaub Karl ORF / Herbert Grunsky
Durch dick und dünn Robert Neue Studio Film / Margareta Heinrich
Videopolis Techniker Erich Condor Features / Walo Deuber
Erlaubent, Schas, sehr heiss bitte Herr Josef, Ober Condor Features / Alfred Pfeifer
Der Mikado Liegenschaftshai SF / Gerd Heinz
Baby Wallenstein oder Prinz Hamlet der Osterhase oder Selawie (Aufzeichnung aus dem Schauspielhaus Zürich) Rudi Lallmayer ORF / Hans Hollmann
Hand und Herz Augustin, ein Bettelmönch ORF / Karl Schuster
Till Eulenspiegel Till Eulenspiegel ORF / Johannes Hoflehner
Lebenslinien - Augustine, das Herz in der Hand Neffe (credited as Humphrey Silberschneider) Neue Studio-Film / Käthe Kratz
Kein Aschen - Volkstheater, was ist das? Hans Wurst ORF / Jürgen Kaitzig

Commercials


Henko Fleckentest Musterschüler Walter Kindler

Theater


Alice im Wunderland Weißes Kaninchen, Humpti Dumpti, Hase März (ausgestiegen) Münchner Volkstheater / Bettina Bruinier
Schilf Schilf Münchner Volkstheater / Bettina Bruinier
Warten auf Godot Wladimir Hamburger Kammerspiele / Michael Bogdanov
Der dritte Polizist de Selby (ausgestiegen) Bayerisches Staatsschauspiel im Haus der Kunst / Thorsten
Der böse Geist Lumpazivagabundus Zwirn, ein Schneidergesell Staatstheater Stuttgart / Gottfried Breitfuß
Kärntner Advent / Das Christbaumbrettl - Streit mit schönen Worten - Interessante Unterhaltung diverse Stadttheater Klagenfurt / Silberschneider & de Koy
Es singen die Steine Czobel, Landschaftspräsident, Reporter Stadttheater Klagenfurt / Ernst M. Binder Michael Wallner
Einmal Casanova sein Louis, Mr. Louis, Schimpanse, Inspektor Stövermann Hamburger Kammerspiele / Ulrich Waller
Die Blendung nach Canetti Kien (ausgestiegen) Stadt-Theater Bern / Michael Wallner
Mondlicht Jake Berliner Ensemble / Thalia Theater Hamburg / Peter Zadek
Dr. Ratte Doktor Ratte Jazz Festival Burghausen / Die Kammerspiele Hamburg / Theater die Rampe Stuttgart / Stephan Barbarino
Der Ohrenmaschinist Schindler Die Kammerspiele Hamburg / Stephan Barbarino
Die letzten Tage der Menschheit Diverse Stadttheater Klagenfurt / Michael Wallner
Summ summ (ein Liederabend) Diverse Die Kammerspiele Hamburg / Christoph Scheibe
Tod im Zylinder Jean Die Kammerspiele Hamburg / Christian Kohlmann
Richard III Clarence, Edward, Prinz Edward, Herzogin von York, Ratcliff Hamburger Kammerspiele / Stephan Barbarino
Kean Kean Kammerspiele Hamburg / Stephan Barbarino
Verzogen II diverse Die Kammerspiele Hamburg / Christian Kohlmann
Heimatlos - eine steirische Wirtshausoper in einem Rausch Erhart, ein Arbeitsloser Die Kammerspiele Hamburg / Stephan Barbarino
Figaro läßt sich scheiden Figaro Münchner Volkstheater / Brian Michaels
Die Zähmung der Widerspenstigen Grumio Münchner Volkstheater / Brian Michaels
Der Verschwender Julius Flottwell Bayerisches Staatsschauspiel / August Everding
Der Stein der Weisen Dr. Czech Münchner Volkstheater / Ruth Drexel
Woyzek Diverse (Übernahme) Münchner Volkstheater / Ruth Drexel
Apoll von Nichts oder Exzellenzen ausstopfen - ein Unfug Apoll von Nichts Bayerisches Staatsschauspiel / Hans Hollmann
Die Dreigroschenoper Tiger Brown Münchner Volkstheater / Christoph Brück
Der Stein der Weisen I (nicht herausgekommen) Zechberger Münchner Volkstheater / Christian Kohlmann
Verzogen diverse Münchner Volkstheater / Christian Kohlmann
Totentanz Allan Bayerisches Staatsschauspiel im Prinregententheater / Arie Zinger
Liebe, Blitzschlag, Sauerteig Diverse Schauspielhaus Hamburg / Götz Loepelmann
Ganz keusch II Diverse Schauspielhaus Hamburg / Joachim Kuntzsch
Der Richter von Zalamea Soldat Schauspielhaus Hamburg / Michael Bogdanov
Macbeth Diverse (Übernahme) Schauspielhaus Hamburg / Wilfried Minks
Fast ein Poet Mickey Maloy Schauspielhaus Hamburg / Arie Zinger
Baal Baal Staatstheater Stuttgart / Stephan Barbarino
Familiengeschäfte Staatstheater Stuttgart / Dieter Giesing
Wodka Cola Revolutionär Württembergisches Staatstheater Stuttgart / Dietrich Hilsdorf & Dieter Glawischnig / Joachim Kuntzsch & Neva Howard
Heimatlos - eine steirische Wirtshausoper in einem Rausch Erhart, ein Arbeitsloser Württembergisches Staatstheater Stuttgart / Schauspiel & Oper / Stephan Barbarino
Wachet auf und rühmet Ralph Berger Staatstheater Stuttgart / Arie Zinger
Macbeth Malcolm Staatstheater Stuttgart / Arie Zinger
Am Ende glaubt ihr selbst noch dran Diverse Württembergisches Staatstheater Stuttgart / Gerd Leo Kuck & Hansgeorg Koch
Quasi für Quasi Diverse Staatstheater Stuttgart / Stephan Barbarino
Juno und der Pfau Johnny Boyle Staatstheater Stuttgart / Peter Palitzsch
Ganz Keusch Diverse Gesang Staatstheater Stuttgart / Joachim Kuntzsch
Little Shop of Horrors Seymour Krelbourn Szene Wien / Bruno Max
Häuptling Abendwind Arthur (Umbesetzt) Neue Schauspiel AG/Schauspielhaus Zürich / Alfred Pfeifer
Der Kaufmann von Venedig Lanzelot Gobbo Neue Schauspiel AG / Schauspielhaus Zürich / Gerd Heinz
Besitzer Worsley Neue Schauspiel AG / Schauspielhaus Zürich / Marco Läuchli
Maß für Maß Hurensohn Neue Schaupiel AG / Schauspielhaus Zürich / Arie Zinger
Der nackte Wahnsinn Tim Allgood Neue Schauspiel AG / Schauspielhaus Zürich / Otto Sander & Peter Fitz
Spinoza Zaccuto Neue Schaupiel AG / Schauspielhaus Zürich / Gerhard Klingenberg
Sand Homo S. Art Mill Mautern 1984 / Michael Hutzl
Erlaubent, Schas, sehr heiss bitte Herr Josef, Ober Theater am Neumarkt, Zürich / Alfred Pfeifer
Der Mikado Immobilienhai Neue Schauspiel AG / Schauspielhaus Zürich / Gerd Heinz
Emilia Galotti Angelo (Übernahme) Schauspielhaus Zürich / Jürgen Flimm
Baby Wallenstein oder Prinz Hamlet der Osterhase oder Selawie Rudi Lallmayer Schauspielhaus Zürich / Hans Hollmann
Hand und Herz Augustin, ein Bettelmönch Volkstheater in den Aussenbezirken / Volkstheater Wien / Karl Schuster
Ärztinnen (umbesetzt) Wiener Burgtheater / Gert Böckmann
Zur schönen Aussicht Emanuel Freiherr von Stetten Max-Reinhardt-Seminar / Christoph Pfeiffer
Die Wirtin nach Goldonis Mirandolina Marchese Forlinpopoli Max-Reinhardt-Seminar / Peter Turrini
Striptease 2. Herr Max-Reinhardt-Seminar / Konstantinos Farmassonis
Der Lechner Edi schaut ins Paradies Diverse Max-Reinhardt-Seminar / Karl Paryla
Die Antigone des Sophokles nach Hölderlin in der Übersetzung von Bertold Brecht Wächter Max-Reinhardt-Seminar / Joachim Tenschert
Werbung um Antigone Lehrer Spickmann Max-Reinhardt-Seminar / Konstantinos Farmassonis
Der Herr Karl Herr Karl Kulturelle Begegnung Mautern 1980 / Patriz Humphrey
Notizen zum Verhalten der Würmer Professor Bühnenspiel Eisenerz 1978 / Kurt Maicovsky
Kabarett - Nostalgie Postenkommandant, Fremdenverkehrsvampir, Krankenkassenvertreter Bühnenspiel Eisenerz 1977 / Kurt Maicovsky
Galileo Galilei Diverse Bühnenspiel Eisenerz 1976 / Kurt Maicovsky
Der Lügner und die Nonne Herr Petrops Bühnenspiel Eisenerz 1975 / Kurt Maicovsky
Das Haus in Montevideo Ultima/us Bühnenspiel Eisenerz 1974 / Kurt Maicovsky

Comedy


Kurt Gober Band (KGB) Performance

Infomercial


Trailerkampagne zum Sendestart von HIT 24 für Premiere Plus 2004 Pretty Woman Karaoke Premiere / Ferdinand Neumayr
"Little Shop Of Horrors" (Kino - Trailer für das Musical in der Szene Wien, Simmering 1985) Seymour Krelbourn Bruno Max

Music


Johnny Silver guitar & vocals no recordings
Johnny Silver Three guitar & vocals no recordings
Johnny Silver & His Clappers lead vocals, guitars no recordings
Johnny Silver & The Roustabouts lead vocals, guitars no recordings
Hugo Windl & The Rubbershorts vocals & performance no recordings
The Cold Chills lead voals Slow Down Records / TRS / Reinhard Tschokel 1 Single auf SLOW DOWN RECORDS (Bootleg Woman b/w The Usual Place)
The Coolerators lead vocals, guitars Santa Claus Is Coming To Town Dum Dum Records, Vienna / Wolfgang Strobl / May I Have A Record Cotract? Demo Dum Volumes 1 & 4 (At The Club & I Second That Emotion), May I Have A Christmas Contract Vol. 2
Little Johnny & The Parafines Lead vocals, piano demo tape "Once Upon A Time"
Kurt Gober Band (KGB) Stage-Comedian
Jackie & Johnny vocals & guitars demo tape "Sad Me"
The Details lead voals Demo Tapes: Lipstick Traces, (I Can't) Run Away / recordigs lost (4 titles) Without You, Somebody (Share A Little Love With Me), When You Were Mine, He Will Break Your Heart)
Johnny Messerschmidt & die Kabinenroller lead voals rehearsal Tapes: The Great Pretender, (I'm Gonna) Knock On Your Door, Little Angel, Splish Splash, Mädchenschreck, So geht das jede Nacht

Industrial


Eurogas Mr. Snyder Condor Commercials /

Voice Over


Die Stadt ohne Juden Erzähler Robert Quitta

Print


Rollenspiele Winnetous bester Freund oder der kürzeste Weg zum Herzen m/n Medienverlag / Manfred Pauker/ Dominik Orieschnig

Video


Opus / 1984 Victim Opus Music /
Bayernpower / Mädls tragt's mi hoam Resi Armin Pertl

Performer Skills


  • Performance Skills: Singing, Comedian, Voiceover, Host
  • Athletic Skills: Cycling, Swimming
  • Accents: German
  • Spoken Languages: German
  • Musical Instruments: Guitar, Accordion
  • Dance: Waltz

Education


  • Volksschule, Mautern in Steiermark, 1965
    4 Klassen von September 1965 bis Juli 1969
  • Hauptschule , Mautern in Steiermark, 1973
    1969 - 1973 (4 Klassen)
  • Musisch pädagogisches / Bundes Oberstufen Realgymnasium, Matura / Abitur, Eisenerz, 1978
    1973-1978 (5 Klassen)
  • Österreichisches Bundesheer, Gefreiter, Salzburg - Siezenheim / Schwarzenberg - Kaserne, 1978
    9-monatiger Präsenzdienst beim Flugmelderegiment, Radar Bataillon 1 / 2. Kompanie
  • Max-Reinhardt-Seminar, Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien, Abteilung 8, Diplom, Wien, 1979
    1979 - 1982 (6 Semester)

Employment Details


  • Work History: Industrial, Voice Over, Film, Music Video, Radio, Theater, Commercial, Television
  • Job Categories: Acting
  • Are you willing to work unpaid?: Yes
  • Authorized to work in United States: No
  • Primary Citizenship: Austria
  • Valid Passport: Yes

Readings And Performances


James Joyce:
Ullysses (Nestor)
Bloomsday 1991, Pasinger Fabrik

Fritz von Herzmanovsky-Orlando:
Apoll von Nichts oder Exzellenzen ausstopfen - ein Unfug

Österreichische Kaffeehaus Literatur
Die Kunst des Abservieren Literaturhaus Hamburg 6. Dezember 1993

Fritz von Herzmanovsky-Orlando:
Baby Wallenstein oder Prinz Hamlet der Osterhase oder Selawie

Thomas Bernhard:
Ein Kind
Der Keller
Hölzfällen
Alte Meister

Peter Rosegger:
Zither und Hackbrett
Stoasteirisch

Das Pferd in der Bibel
Orgel: Manfred Tausch
Sprecher: Johannes Silberschneider
Steirische Landesausstellung Piber 2004

"Der Toten Gewand"
Berichte und Gedichte aus Mauthausen
zusammengestellt von Erich Hackl
gelesen von Rainer Egger und Johannes Silberschneider Mauthausen und Ebensee 2005

Abraham a Sancta Clara
meets Pachelbel
Johannes Silberschneider & Saitsiing Musica Sacra Piber 2006

Passaggio
Auf der Reise zu Dietrich Buxtehude
Saitsiing, das Ensemble & Johannes Silberschneider, Rezitation Musica Sacra Piber 2007

Herbert Achternbusch:
der Weltmeister

Ria Endress:
Der Leibwächter
Stück für den Theatermann
George Tabori
Poetenfest Raabs 2007

Andre Müller:
Im Gespräch mit Thomas Bernhard (1979)
Poetenfest Raabs 2006

Herms Fritz:
Kopfübaloch oder Steirermark
Bia und Marülln

Österreichische Hörspieltage 2008
Villa Berging bei Neulengbach
"Baby Wallenstein oder Prinz Hamlet der Osterhase oder Selawie" Freitag, den 2. Mai 2008, 20:30 Uhr

Ökumenische Theaternächte
Utopien II - Freiheit und Katastrophe
Lesereihe mit Münchner Schauspielern
und Texten von Thomas Morus, Voltaire, Goethe und Kleist Es lesen Katharina Mai, Lisa wagner, Daniel Philippen, Michael Sattler und Johannes Silberschneider Heinrich von Kleist: "Das Erdbeben in Chili" Einrichtung: Gero Tögl, Kai Schmidt, Jörg Witte, Gabriel Töll Freitag 11. Juli 2008 Beginn: 20:30 Uhr im Pathos Transport Theater (Dachauer Straße 110d)

Fraz Kafka:
In der Strafkolonie (Eine tropische Münchhausiade) Dienstag, den 29. Juli 2008, 20:00 Uhr
Literaturhaus München, Großer Saal, 3. Stock

Fritz von Herzmanovsky-Orlando:
Prinz Hamlet der Osterhase oder "Selawie" oder Baby Wallenstein
Sonntag, den 10. Juli 2008, 20:30 Uhr Narzerbergergut auf dem Kronberg - Attersee Klassik

Johannes Silberschneider liest aus dem neuem Buch "Der gelbe Hahn der Nacht" (Der Weltmeister, Fünf Karpfen) von Herbert Achternbusch
am Sonntag, den 23. November 2008, 15:00 Uhr im Rahmen der Ausstellung "Lichtwechsel. Bilder von Herbert Achternbusch
in der Rathausgalerie der Landeshauptstadt München anlässlich des 70. Geburtstags von Herbert Achternbusch

"Kaktusblüten"
Autoren Werkstatt
am Freitag, den 30. Januar 2009, 20:00 Uhr Literaturhaus München, Foyer, 3. Stock
Die Schauspieler des juli Zeh-Stückes "Schilf"(Münchner Volkstheater) lesen aus Juli Zehs Kommödie "Der Kaktus" (Rollen: Kommissar Wieser, Dr. Schmidt)

Radio Work


Der Kasperl auf dem elektrischen Stuhl
Radio Zürisee 1984

Sounds DRS 3
Doo-Wop-Special
mit Markus Luchsinger

Sonntagsbeilage BR
Bohemia Cafe, Gegenwart, Sprache des Menschen Sededaten: 26.11.1992, 2.2.1992, 23.2.1992 Regie: Micheael Skasa

Mozart - BR
Mozarts Reisen - E-Musik
Sendedatum: 18.5.1991, 20:05 Uhr

Mozart - BR - Schulfunk
Figaro I, II, III, IV, VI
Sendedatum: 17.9.1991,24.9.1991,
1.10.1991, 8.10.1991,22.10.1991
jeweils 9:00 Uhr

Opus 111
von Gert Jonke
Produzent: ORF Landesstudio Klagenfurt

Wolfgang Siegmund:
Männer am Jahrtausend-Ende
Produzent: ORF-HI
Sendedatum: 25.8.1998

Neue Literatur aus Österreich:
Schreckliches Kind
von Egyd Gstaettner
Edition Atelier
Produzent: ORF Landesstudio Kärnten Klagenfurt Sendedatum: 29.11.1998

Leseprobe 03.02.2008, Ö1
"Joe McVie alias Josef Thierschädl" von Werner Schwab

Leseprobe 13.01.2008
"Kurze Geschichte der Welt in 25 Gängen" von Wolfgang Pollanz

Radio Steiermark - Lebenswege 13.01.2008 mit Christine Brunnsteiner
Gast: Johannes Silberschneider

Lesung
Herms Fritz & Johannes Silberschneider aus "Bier & Marülln"
Literaturhaus Graz, 25.10.2007

BR BAYERN 2 radioWissen Bildung von A - Z Sendung: 03.03.2009, 9.05 - 9.30 Uhr Heimatpflege Wort für Wort
Waldheimat und Weltleben - Peter Rosegger Buch und Regie: Gabriele Bondy
Redaktion: Petra Herrmann
Erzählerin: Christine Rossbach
1. Zitator: Johannes Silberschneider
2. Zitator: Hans Jürgen Stockerl
Bild

Self


Zadek insziniert Mondlicht -
ein optisches Tagebuch von Petra Seeger WDR 1996

Ulrich Wildgruber - Um das Leben spielen Ein Film von Christoph Rüter (ZDF 2000)

Die lange Nacht der Stars - Oscar 2002 - Pro 7 74th annual Academy Awards
Live from Kodak Theatre at 5:00 pm, March 24th, 2002

Seitenblicke - Oktober 1997 (Wien)
Dreharbeiten zu "Kreuzfeuer"

Seitenblicke - September 1995 (Pürgg)
Dreharbeiten zu "Eine steirische Fernsehsaga"

Seitenblicke - April 2003 (Wien)
Dreharbeiten zu "Tod unter der Orgel"

Radio Niederösterreich,Studio St. Pölten Jänner 2005, Gespräch

Kurier Romy 2005
Jurypreisverleihung in der Kategorie Beste Regie Laudatio für Michael Kreihsl
Donnerstag. den 7. April 2005, 19:00 Uhr, Hotel Sacher

Zukunft Kurzfilm -
Neue Wege für den kurzen Film
von Georg Geutebrück (2005)

Schöner Leben -
ein Portrait von Thomas Knoglinger
(ORF 2, Ausstrahlung 1. Januar 2006)

Archive Footage


BR Teleclub
Georg Stefan Troller
"Selbstbeschreibung"
(anläßlich des 80. Geburtstags
des Frensehdokumentaristen
am 10. Dezember 2001)

Warst du Axel Corti?
Buch: Wolfgang Strickler
Regie: Robert Neumüller
Eine Produktion von ORF & arte 2003

Der Bulle von Tölz - Staffel - Folge - Titel Benno sieht im Fernsehen einen Ausschnitt "Die Neue - eine Frau mit Kaliber" (1. Episode - Jagdfieber - 1998)

Die Nacht der Stars - Oscar 2002 - Pro 7 74th Annual Academy Award - The Oscars - Live from the Kodak Theatre at March 24th 2002, 5.00 pm (Nomination of "Copy Shop" for Best Life-Action-Short)


IMDb is not responsible for the accuracy or completeness of the contents of this page, which have been supplied by a third party and have not been screened or verified.